Sonntag, August 05, 2018

Inspirationen

Auf unseren Streifzügen über die Insel blieb mein Blick an einer Fenstervergitterung hängen:


Hidden wells auf Hiddensee :)



Einmal auf die Idee gekommen suchte ich nach weiteren Vergitterungen:





 ... und fand dann erstaunlich viele Muster:







































Ausgelesen:


Die Erklärung von Raum und Zeit - eingebettet in einem abenteuerlichen Roman - äußerst intelligent geschrieben, spannend bis zum Schluss - kann ich unbedingt empfehlen.




Kommentare:

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Anke,
es ist schon erstaunlich, wie das Gehirn funktioniert wenn man sich für etwas interessiert. Plötzlich ist die Umgebung voll davon. Die Gitter sehen spannend aus, und doch gehen die meisten vermutlich daran vorbei, ohne ihnen Aufmerksamkeit zu schenken.

Liebe Grüße
Angelika von da, wo der Norden aufhört

Trillian as hat gesagt…

Das sind schöne inspirationen.