Sonntag, Oktober 31, 2010

Stoffmarkt in Potsdam

Gestern bei strahlendem Sonnenschein waren die Holländer in der Stadt.
Es macht immer wieder Spaß sich zu treffen, zu quatschen und Stoff zu streicheln :)

Stulpen für den Herbst - herrlich kuschelig



Überraschungspost von Martina und Klaus - vielen Dank :)))

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Hallo liebe Anka, ja sag, hast du die Stoffe wirklich bloß gestreichelt (lach) ich glaub nich. Da muß man doch zulangen, oder. Deine gestrickten Stulpen, toll, gefallen mir gut.
Einen guten Start in den neuen Monat wünsche ich dir.
Bis bald alles liebe, deine Christine

Hanna hat gesagt…

Hallo Anke,
Deine Stulpen finde ich wunderschön, die Stoffe würden auch in meine Sammlung passen und die AMC sieht ebenso toll aus -
liebe Grüße
Hanna

Snapper II hat gesagt…

I am visiting over from Heidi's Blog. you have a beautiful blog, Ireally like the last stitching. beautiful colors.

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Anke, diese Stoffmärkte haben was Magisches ;-))).
Feine Stulpen hast Du da gearbeitet, da kannst Du den kühlen Tagen gelassen entgegensehen.
Ich habe auch Deinen Post über Hohenstein-E. mit Wonne gelesen.
Danke für die "Mitnahme" dorthin.
...und ich gestehe...auch ich mag Nora Roberts sehr gern.
Bis bald und lieben Gruß von Sabine

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Anke,

hm, bei dem farbenprächtigen Stoffangebot hätte ich nicht nur "streichelnd" daran vorbeigehen können. :-)Toll sind deine Stulpen geworden. Den Bericht über die Weberei fand ich sehr interessant. Danke!

LG
Andrea

P.S. Muss dich doch mal fragen, ob eigentlich meine Mails angekommen sind?

Traudl hat gesagt…

Hallo Anke,
am kommenden Samstag darf ich auch wieder zu einem holländischen Stoffmarkt. Hoffentlich haben wir auch das passende Wetter ...
Solche Stulpen wollte ich im vorigen Winter auch schon mal stricken. Vielleicht klappt es ja für diesen Winter :-)
Diese AMC gefällt mir auch sehr. Ist das Farnblatt entfärbt?
Liebe Grüße
Traudl