Sonntag, Januar 15, 2017

Neues Muster


Das Muster mit den Pluszeichen wollte ich schon lange ausprobieren. Ein paar Stoffreste habe ich in 10-cm-Quadrate geschnitten und damit rumprobiert. Ich tat mich schwerer als gedacht. Die Farben haben mich nicht inspiriert. Als ich dann ein paar kleine Giraffen dazu nahm ging es besser. Jetzt habe ich noch genug Quadrate für einen weiteren Quilt. Bestimmt werde ich irgendwann wieder damit spielen.



Gefunden habe ich das Muster in meinem neuen Buch. Alte und bekannte Muster werden auf neue Weise zusammengesetzt. Mir gefällt vor allem die Gestaltung der jeweiligen Rückseiten. Es gibt viele Vorschläge, was man mit den übrig gebliebenen Stoffen machen kann.




Uns so sieht es zur Zeit bei uns aus. Es schneit! 

Die Futterstelle wird stark frequentiert. Es kommen Rotkehlchen, Grünfinken, Rotschwänzchen und verschiedene Meisenarten. (Gestern habe ich eine Weidenmeise identifiziert, vielleicht war es auch eine Sumpfmeise, so genau konnte ich das nicht erkennen). Und zweimal am Tag kommt eine Schar Dieselfinken. Die finde ich besonders lustig.
Äußerst klug stellen sich die Elstern an, die zu groß sind um das Futterhäuschen anzufliegen. Sie klettern von Ast zu Ast und machen sich dann ganz breit wenn sie oben angekommen sind.




Kommentare:

Frauke hat gesagt…

liebe Anke danke für die Quilt und Buchvorstellung. Sehr wirkungsvoll, aber di musstest ja bestimmt gut vorher alles auslegen und beim Zusammennähen sehr aufpassen.
Der Tipp kommt auch auf meine Bestellliste, denn ich liebe einfache schlichte Muster.
Grüße von Frauke

Helena hat gesagt…

Das ist toll, die Frische, die Farbzusammenstellung, alles
LG
helena

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Es ist immer faszinierend etwas Neues auszuprobieren, irgendwie gelingt es dann auch das man zufrieden mit dem Ergebnis ist. Das kannst Du auch sein. Unsere Futterstelle wird ebenfalls stark frequentiert und auch wir freuen uns über seltene Besucher, wie z.B. Spechte, usw.
Liebe Grüße
Hanna

Klaudia hat gesagt…

iebe Anke,

dein Pluszeichen Quilt gefällt mir...die Farben finde ich gut gewählt!
Wir freue uns auch, auf die Vögel, die sich das Futter bei uns holen...

LG Klaudia

Elisabeth hat gesagt…

Hallo Anke,
dein Quilttop sieht schon toll aus!!
Bin gespannt, wie er später fertig ausschaut?!?!
Wünsche dir eine schöne Woche.
Liebe Grüße Elisabeth

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
ja, bei diesem Muster muss man höllisch aufpassen, ohne Designwand geht da nichts. Dein Top sieht aber so, wie es jetzt ist, sehr schön aus, dein Garten sowieso ;-) Liebe Grüße von Martina

Trillian as hat gesagt…

Liebe Anke, dein Quilt und das Buchcover machen mich neugierig. Dein erster Puzzle Versuch gefällt mir gut. Liebe Grüße Trillian