Sonntag, September 20, 2015

Büchertasche



Im Sommer habe ich nicht viel genäht. Mein Nähzimmer ist unter dem Dach und da war es einfach viel zu heiß. Doch so ganz ohne Nähmaschine geht es ja nicht :) Für Wally habe ich zum Geburtstag eine Büchertasche genäht.






Zuerst beschriftete ich den Zierstreifen der Tasche. Den appliziere ich dann auf den Taschenstoff. Die Sonnenblume habe ich aus einem Stoff ausgeschnitten. Die Farbe passt so gut.




Den Taschenkörper passe ich dem zu verschenkten Buch an Wenn das Buch 19 x 12,5 x 3 cm ist, schneide ich den Stoff 26 cm x 38 cm zu. Dann passt es ganz gut. Die Henkel sind jeweils 22 cm lang.




Mir gefällt die Leinen/gelb/Kombination sehr gut. Leider habe ich hier die Henkel verkehrt herum angenäht. Aber vielleicht muss es auch so sein :)




Geburtstagskarte für Wally





Geburtstagskarte für meine Schwester - das Gesicht ist mit der Maschine bestickt.





Ausgelesen:


Kurzgeschichten - eine jeden Abend - manches ist sehr derb.




Erzählt wird die Geschichte der Helene Würsich. Anfang des 20. Jahrhunderts wuchs sie mit ihrer Schwester in Bautzten auf. Beide haben ein sehr inniges Verhältnis. Als junges Mädchen ziehen sie nach Berlin. Sie leben sehr ausschweifend . . . .  mehr will ich nicht erzählen.
Die Mittagsfrau ist eine sorbische Sagengestalt.



Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Hallo Anke,
das ist ja eine nette Idee, sozusagen ein "Book to go"
LG
Valomea

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
mir gefällt die Tasche sehr, besonders das Quilting. Eine tolle Idee ein Buch zu 'verpacken' Deine AMCs sind wunderschön, Hut ab vor dem gekonnt gestickten Gesicht und danke für wieder einmal sehr interessante Büchertipps ;-) Liebste Grüße von Martina

Nana hat gesagt…

Die Tasche ist ja perfekt für Dich und Deine Bücher oder überhaupt für alle Lesefreunde mit Papier in den Händen.

Nana

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Die Büchertasche ist sehr schön und findet bestimmt großen Anklang.
Deine Buchempfehlung finde ich immer besonders nett und so manches Buch habe ich danach auch gelesen, danke und liebe Grüße
Hanna

Heike hat gesagt…

Was für eine praktische Büchertasche. Nicht nur für handarbeiten sind Taschen praktisch....
Viele Grüße
Heike

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Anke,

was für eine originelle Verpackung für das Buchgeschenk. Die Tasche ist toll geworden und auch die Geburtstags-AMCs sehen klasse aus. Viel Mühe und Zeit stecken in solchen Geschenken, da wird die Freude groß sein. :-)

Liebe Grüße
Andrea

Rostrose hat gesagt…

Ein schönes Geschenk für Leseratten, liebe Anke! Vielleicht werde ich auch selber schon bald in der Lage sein, so etwas zu nähen? Diese Woche fängt jedenfalls der Anfänger-Nähkurs an, für den ich mich angemeldet habe…

Mal sehen, was dabei rauskommt…

Alles Liebe, die Traude

http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/irland-reisebericht-bantry-und-bantry.html#comment-form

Helena hat gesagt…

Die Büchertasche ist wirklich schön, so frisch und freundlich.

LG
helena