Sonntag, Januar 12, 2014

Fuchs, Elch und Mäuse


Diesen süßen Fuchs brachte mir meine Tochter als Neujahrsüberraschung mit. Hab ich ein Glück, dass Tine zur Zeit im Häkelfieber ist. Ich freue mich sehr über unseren neuen Mitbewohner.



Zu Weihnachten habe ich zwei kleine Elche verschenkt. 



Die Kissen wollte ich ursprünglich mit Körnern füllen. Das habe ich dann doch abgewählt, solche dicken Elche passen gar nicht in meine Mikorwelle. Eine Idee wäre noch ein extra Körnerkissenfach einzubauen. Vielleicht mache ich das noch nachträglich.



Mit Laura habe ich zwischen den Jahren Körnermäuse genäht..(Ich selbst gehe nie ohne ins Bett.) Meine beiden karierten Exemplare haben eine vorübergehende Behausung in der Geschenkekiste gefunden. Inzwischen hat eine schon ein neues Zuhause.




Ausgangspunkt ist ein Stück Stoff 40 x 40 cm. 




Ich hab mir für die Ohren eine Schablone gemacht, Laura näht sie frei. Ein Futter brauchen Sie nicht.
Der Streifen für die Augen ist 6,5 cm breit und wird zuerst aufgenäht. Hier muss man nur daran denken die Ohren mitzufassen.



Ein Kilo Körner fülle ich in die Maus, die Wendeöffnung schließe ich mit der Nähmaschine. Anfang und Ende gut sichern, sonst krabbeln Körner heraus.



Nicht ausgelesen:


Ab und zu lege ich ein Buch zur Seite. "Der Schwarm" war so ein Buch. Mir war es zu viel Geschwafel, meinem Mann das das Buch allerdings gefallen.



In Erinnerung an unsere Barcelona-Reise hat mir eine Freundin die Kathedrale des Meeres ausgeliehen.



Den dicken Wälzer habe ich mir für die Weihnachtsferien aufgehoben. Die Geschichte spielt im Mittelalter in Barcelona und beschreibt die Geschichte eines Mannes, der als Unfreier geboren wurde und durch Beharrlichkeit und Glück gesellschaftlich aufsteigen konnte.
Nebenbei wird die Kathedrale der Seefahrer erbaut und man bekommt viel Geschichtsunterricht.
Absolut lesenswert für Leute die sich für Geschichte und Barcelona interessieren.


Kommentare:

Laura hat gesagt…

Der Fuchs ist wahnsiinig niedlich! :) Füchse liegen ja eh grade im Trend: http://www.youtube.com/watch?v=jofNR_WkoCE

Das Mäuse nähen hat voll Spaß gemacht! Werde mir auch noch 1-2 für die Geschenkebox nähen.

Viele Grüße

Nana hat gesagt…

Schön genähte Sachen, Deine Bücher und Kommentare dazu lese ich immer besonders gerne.

Nana

Helena hat gesagt…

Fabelhafte Sachen. Meine Körnermaus bräuchte auch einen Fellwechsel, mit deiner Anleitung könnte ich es angehen.
LG
helena
PS
... wie wäre es mit einer größeren ellchgerechten Microwelle...

Polly Patent hat gesagt…

Liebe Anke,

Frank findet "Der Schwarm" sei eines der lesenswertesten Bücher. Mir reicht schon der Klappentext um dem zu widersprechen :) Da les ich viel lieber etwas von Jonas Jonasson!
Der Fuchs und die Mäuse sind der Knaller. Herzallerliebst.

Viele Grüße,
Linda

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
mit dem Fox on the Run, den Elchen und den Körnermäusen bist du Zoodirektorin geworden, ich gratuliere ;-) Dein Büchergeschmack ist (fast) ganz der meine, den Schwarm fand ich schlichtweg langweilig und habe ihn nur zur Hälfte gelesen, deine Kathedrale des Meeres hört sich aber sehr gut an! GlG, Martina

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Anke
Der Fuchs ist süß und fleißig warst Du.
Die süßen Elchkissen finde ich klasse. Ich habe das Kissen auch schon mal genäht. Und soooo viele Mäuse (Körnerkissen) fleißig fleißig.
Eine schöne Woche noch.
Liebe Grüße Ingeburg

MEG BAIER hat gesagt…

ALLES SOOO NIEDLICH!!!
ein schönes neues jahr, wünsche ich dir!
...und zu deine fuchs das passende lied:
(eine von meine lieblings im moment!)

http://www.youtube.com/watch?v=jofNR_WkoCE&list=PLxTIsGRH0tx90gxOsOL_FoK4InQbFHbpQ

liebe grüße
meg

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Anke, auch von mir noch die besten Wünsche für 2014. Du hast eine phantastische Tierwelt erschaffen, ich finde die Elche richtig toll...Schnitt habe ich auch, nur die Zeit fehlt ;-).
Herzlichst Sabine

Andrea K. hat gesagt…

Oh was für ein süßer neuer Mitbewohner bei euch eingezogen ist. Und auch die anderen Tierchen sind klasse. Körnermäuse, die müsste ich auch mal wieder nähen. ...

LG
Andrea

Wiebke T hat gesagt…

der fuchs ist schön!! liebe grüße wiebke