Sonntag, Juli 14, 2013

Töpfern im Garten



 Am Freitag lud meine Schwester in ihren Garten zum Töpfern ein. Das war Grund genug mittags Feierabend zu machen. Ich kam gerade richtig zum Essen und setzte mich den gedeckten Tisch - so ein Mitbringebuffet ist doch urgemütlich.



Alle waren schon sehr fleißig. Ansehen konnte ich mir noch nichts, die Arbeiten wurden vor der Sonne mit feuchten Tüchern geschützt. Zum Glück wurde bald weitergearbeitet und ich konnte meine Neugier befriedigen.


Laua werkelte an dieser Schnecke.



Die Schalen sind von Andrea. Ebenso die Katzen, sie werden ein Klangspiel für den Garten. Und Dorit hat diese fantastische Eule gemacht.


Renates Kräuter bekommen jetzt Schilder und diese Schecke darf auch mal am Rittersporn sitzen.




Tine töpferte sich einen Brottopf. Die eingedrückten Blätter und Blüten sind nach dem Brand als Relief zu sehen.




Ich wollte was für den Garten und entschied mich für Mohnkapseln, die später über den Beeten schweben können. Die sehr eigenwillige Form bietet später Ohrenkneifern ein Zuhause  (wenn ich Holzwolle hineingestopfe).


 

Der Kapselkopf gefällt mir ganz gut. Hoffentlich überstehen sie das Brennen im Ofen.





Tine hat zum Schluss noch diese herrlichen Knöpfe gemacht - ich hatte leider keinen Nerv mehr, aber man muss sich ja was für ein nächstes Mal lassen.









Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Das sieht ja lustig aus! Ich hoffe, Deine Mohnkapsel kommt gut durch den Brand, diese großen frei geformten Gebilde sind da doch recht anfällig... Die Idee finde ich Klasse, das ist mal was anderes.
LG
Valomea

Die Fischerin hat gesagt…

Alle Teile sind wunderschön und alle haben natürlich ihren eigenen Reiz.
Bin gespannt auf das Endergebnis nach dem Brennen.
Liebe Grüße von mir

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Hut ab vor diesen tollen Werken, das ist schon hohe Töpferkunst, außerdem sieht das Ganze nach einem gelungenen Tag aus -
liebe Grüße
Hanna

carnam ilinga hat gesagt…

Schön!
Da bekommt man richtig viel Lust, mal wieder kreativ zu sein :)
Zeigst Du dann auch ein paar Eurer gebrannten Werke?

Ganz liebe Grüße!

Claudia Holunder hat gesagt…

Oh töpfern möchte ich auch endlich mal wieder, seuftz...
Und es sieht nach einem wunderbaren Nachmittag aus. Da wär ich gern dabei gewesen._
Leicht neidvolle Claudiagrüße

Helena hat gesagt…

Schöne Sachen habt ihr gemacht , da hätte ich auch Lust - aber wie du sagst, die liebe Zeit...
LG
helena

Frauke hat gesagt…

deine Mohnkapseln sind super gelungen , lass sie nur langsam trocknen von inne nach außen,
leider war ich nie so erfolgreich
das erinnert an frühere Töpferkurse und mehr oder minder schöne Arbeiten , aber irgendwann habe ich es den Profis überlassen,
Frauke

Nana hat gesagt…

Boah, auf sowas steh´ ich ja total und ich wollte schon immer mal töpfern lernen. Klasse habt Ihr das gemacht.

Nana

Wiebke T hat gesagt…

das ist ja ein wunderbarer tag..so gemeinsam zu werkeln..danke fürs Zeigen gruß wiebke