Dienstag, April 30, 2013

Das Aprilarmband


Helena und ich werkelten in Wahlsdorf an unseren Armbändern für den April. Ich fand diese Maßbandidee so schön, dass ich sie für mich umsetzen wollte. Inspirierend war das gemeinsame Nähen an unserem Projekt. So sind aus einer Idee verschiedene Modelle entstanden.

Wir haben kein "echtes" Maßband benutzt. Es gibt lustiges Schleifenband, das lässt sich natürlich gut vernähen. Zusammen mit einem Scherenstoff war das Armband schnell gemacht. Gelbe Quiltstiche an den Rändern greifen die Farbe noch mal auf. Die Nähanhänger hatte ich mir vor zwei Jahren auf einer Quiltausstellung in Frankreich gekauft. Jetzt passen sie perfekt.

Helena hat eine verspielte Variante mit Spitze gemacht. Der Scherenstoff tauchte im Yoyo-Knopf und in der Öse für den Verschluss wieder auf. Gefällt mir sehr.



Kommentare:

Nana hat gesagt…

Hihi, da werden aber nicht nur Frauen Augen machen wenn Du das trägst!!! Super Idee.

Nana

Polly Patent hat gesagt…

Die Armbänder sind wirklich schön!
Das Wochenende mit euch hat mir sehr viel Spaß gemacht :)

Viele Grüße,
Linda

Käferchen hat gesagt…

die Idee gefällt mir - ist das richtige Armband für Nähbegeisterte

lg gabi

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
dein Armband ist der Hammer, darauf wirst du bestimmt angesprochen und nicht nur von Nähsüchtigen ;-) GlG, Martina

Hanna hat gesagt…

Na, das ist doch einmal etwas ganz anderes, das hat nicht jede -
viel Freude beim tragen und liebe Grüße
Hanna

Brigitte Amelin hat gesagt…

Also das ist wirklich mal etwas anders. Da wird man ja richtig neidisch drauf. LG Brigitte

die3flinkenSpulchen-Melanie hat gesagt…

Die sehen echt Interessant aus.

Lg Melanie

Elisabeth, hat gesagt…

Das ist ja wieder traumhaft, Anke!!!
Wünsch dir viel Freude damit!!
Lg Elisabeth