Freitag, April 15, 2011

Neues Baby - neuer Quilt



Eine ganz tolle Überraschung fand ich heute im Briefkasten - hab ganz lieben Dank liebe Sabine - ich freue mich sehr über diesen Ostergruß.



Eine Kommilitonin von Linda bekommt im Mai ein Baby - da wird es Zeit für einen neuen Quilt.



Der Nachwuchs kann man nicht früh genug fördern, mein kleiner Nachbar kam zu Besuch und hatte Spaß am Sortieren meiner Garnrollen.




Nach bewährtem Muster ist das Top schnell genäht.

Ich suche mir gern einen "Hauptstoff" aus. Linda brachte heute den schönen blauen Bärenstoff mit. Daraus werden 18 Quadrate 16,5 x 16,5 cm geschnitten.

Für die 17 FourPatch schneide ich farblich passende Quadrate der Größe 9 x 9 cm zu.
Für den Rand opferte Linda den süßen Cookie-Stoff, daher bekam jedes FourPatch ein weißes Quadrat.

Auf jeden Fall macht jeder Babyquilt riesigen Spaß.





Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Da wird das Baby sich weohlfühlen, es gibt doch kaum etwas Schöneres als einen Kuschelquilt, schön, daß Du auch eine Karte bekommen hast, die sind einfach süß -
liebe Grüße
Hanna

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Anke,

bärig stark ist der Babyquilt geworden.:-) Ja, so ein Quilt macht einem immer besonders viel Freude.

LG
Andrea

Drachenmama hat gesagt…

Der Quilt gefällt mir sehr gut. Da wird sich die Baby-Mama bestimmt freuen.

Traudl hat gesagt…

Ein wunderschöner Quilt. Als ich die sonnigen Bilder sah, hatte ich den gleichen Gedanken, den Du dann weiter unten ausgesprochen hast: Ihr habt mit dem Quilt Sonnenstrahlen eingefangen für das Kleine. Wenn das kein Glück bringt ...

Liebe Grüße
Traudl