Samstag, März 28, 2009

Bernstein

Mein "Bernstein" - wenn ihr auf das Bild klickt, könnt ihr ganz nah gucken :)

Die Idee dazu hatte ich an der Ostsee, bei der Suche nach Bernstein. Ich mag diese Steine sehr - jeder ist unterschiedlich und hat eine lange Geschichte hinter sich.
Bernstein ist ja aus Bewegung entstanden - und hat manches mit sich genommen.

Das gute Stück ist ca. 40 x 40 cm groß.
Ich nahm bräunlich gefärbten Baumwollstoff und Thermolam als Rückseite.

Dann begann ein munteres Kreisen :)
Dazu habe ich den Stopffuß genommen, Transport versenkt und den Zick-Zack-Stich eingestellt. Während des Nähens wechselte ich die Stichlänge immer mal wieder.
Verwenden konnte ich viele selbstgefärbte Garne mit Farbverlauf,.
Kurz vor den letzten Kreisen bekam die Oberfläche eine Rückseite.

Nachdem die Oberfläche fertig war, suchte ich verschiedene bernsteinfarbene Stoffe zusammen, glänzende, glatte und strukturierte. Manche bestickte ich vor der Verarbeitung frei mit unregelmäßigen Kreisen.
Zuerst raffte ich die größeren Teile und nähte sie auf die Oberfläche als fließende Bewegung.
Dann stellte ich Unmengen gefüllte Yoyos her - unterschiedliche Stoffqualitäten, manche bestickt, manche übereinander - und nähte sie auf.
Es machte riesigen Spaß - zum Schluss nähte ich die Bernsteine auf.

Dienstag, März 24, 2009

Antonella

Antonella ist mein kleines Schätzchen aus Italien - eine Featherweigth von 1951.
Ich hab sie ersteigert bei ebay. Nicht bedacht habe ich den italienischen Stecker.
Zum Glück konnte den mein Mann sofort wechseln.


Antonella wird mich ab jetzt in diesem schönen Koffer zu meinen Nähwochenenden begleiten.


Viele Füßchen gehörten damals noch zu jeder Nähmaschine.

Zeit zum Probenähen hatte ich für
zwei Frühchentops - kleine Maschine näht kleine Quilts :)
.
.
.
.

Montag, März 23, 2009

Show and Tell in Blossin

Ausgiebiges Show and Tell war am Samstagnachmittag






hinter diesen schönen Blöcken verbirgt sich Ellen :)



Hannelore kann stolz sein auf ihren Dear Jane - sie quiltet jetzt "nur" noch :)



Grace zeigte ein Erbstück ihrer Mutter - sehr reich gequiltet - ein Prachtstück!



Carola hat wunderschöne Tischläufer mitgebracht.




Noch ein Prachtstück - von Beatrice





Sehr gefallen haben mir diese Sterne von Antje.



29 Quilts für Frühchen - nimmt Antje mit nach Halle.



Und Vera kann sich über diesen Schmetterlingsschwarm freuen.
Genäht haben wir auch - unter anderem viele, viele Taschen
danke Vera :)
Es war sehr schön in Blossin - wir kommen wieder - wenn wir dürfen 2010 :))

Mugging

Ein schönes Spiel während unseres Treffen ist "Mugging".
Dafür muss man zu Hause ein Geschenk packen, das dann seinen neuen Besitzer findet.
In das Geschenkpäckchen kommt ein Gefäß (dem Mug), ein Stöffchen, etwas Süßes und etwas Selbstgenähtes.
Immer wenn das Wort "Mugging" gerufen wurde, werden die Pakete getauscht. Dadurch kommt ein bisschen Bewegung und Spaß in die Gruppe.

Nach dem letzten Tausch, dem "Final Mugging" werden die Päckchen ausgepackt und ausgiebig bewundert.




Sabine und Marga





Leo und Vera packen gerade aus















Sonntag, März 22, 2009

Sternetreffen_Ost - die Challenge

Zum 8. Mal trafen sich am Wochenende die Quiltsterne der Region Ost.

Wir hatten wieder viel Spaß, haben viel genäht und gelacht.

Die ersten Bilder sind vom Wettbewerb - Thema in diesem Jahr war "Acht".

Hier die Beiträge nach Startnummern sortiert:




Aus der Sesamstraße - Emil und Schlemihl




Acht Bernsteine




Acht Segelboote




Acht Quadrate



Schwer zu finden - Acht Ostereier




Deutlich zu erkennen - Acht :)




Acht Quadrate zum Zweiten




Acht Quadrate noch mal anders





Jetzt kommen die "kleinen" Beiträge :)




Schneewittchen und die sieben Zwerge - als AMC




Oktopus




Acht Figuren - als AMC





Achteck - als AMC



Acht Inchies - als Jahreszeiten



Achtecken -als Topflappen


der kleinste Beitrag - ein Inchie










Sonntag, März 15, 2009

Ein bisschen Frühling

Wo bleibt der Frühling?
Am Samstag war er auf einmal da!

Der ganze Garten erblühte mit fröhlich bunten Krokussen - war das ein Gewimmel :)

Die Vögel jubilierten, Bienen summten und ein Zitronenfalter gaukelte umher.

Ich nutzte die Gelegenheit und trocknete die erste Wäsche im Freien - herrlich frisch :)
Nachmittags war Patchworktreff Berlin-Brandenburg.
Lila ist die Farbe der Saison.
Die Mode geht auch an den Quilts nicht vorbei :)
Mir hat es dieser Quilt angetan - herrlich schöne Applikationen -
vielleicht wird das mein nächstes Handnähprojekt?
Leider brachte der Sonntag wieder Regen.
Doch alles hat sein Gutes - denn Regenwetter ist Nähwetter - fertig ist jetzt meinen Wettbewerbsbeitrag zum Thema "Acht" :)
Nächstes Wochenende treffen sich ca. 20 Frauen zum gemeinsamen Nähen in Blossin.
Bin gespannt was den anderen zu dieser Herausforderung eingefallen ist.
Einen neuen Link hab ich auch - mein Schwesterlein hat die Bloggerwelt für sich entdeckt - hier ist der Link zu ihr: http://blog.4teachers.de/drachenburg/


Ich wünsche Euch eine schöne Woche!







Montag, März 09, 2009

Regentropfen und Lichtblicke


So sah bei uns das Wochenende aus Regen - Wolken - Regen.
Vom Frühling keine Spur?


Oh doch!

In der Woche unbemerkt schoben sich die Krokusse dem Licht entgegen.

Im Garten stehen sie überall - sie warten auch -wie wir - auf die Sonne.


Mein Tipp für dieses Wetter: Einkuscheln und Lesen!
Ein ganz entzückendes Buch liegt auf meinem Nachttisch
und lenkt mich von anderen Dingen ab :)
...
...
...
Genäht wird natürlich auch :)
Auf der Couch bekommen drei Frühchenquilts die Einfassungen.
Die Arbeiten für das Projekt "Acht" kann ich leider nicht zeigen.
Im Skizzenbuch sind einige Überlegungen
Acht ist das Wettbewerbsthema für das Sternetreffen-Ost in Blossin.
Wir treffen uns in diesem Jahr zum 8. Mal.
Ich freue mich riesig darauf.









Sonntag, März 01, 2009

Endlich Frühling!

Auch in Brandenburg kann man endlich den Frühling riechen. Es wird auch höchste Zeit - ich sehne mich nach Farbe, Wärme - Sonne!


Im Garten erwarten mich die Schneeglöckchen
und die Winterlinge umkreisen sie wie kleine Sonnen.

Beim letzten AMC-Tausch war das Thema "Marienkäfer".
Jetzt krabbeln sie bei mir :)
Vielen Dank an

Verena


Helga


Andrea


Das sind meine Krabbelkäfer.