Dienstag, Januar 29, 2008

Nun ist der Frühling nicht mehr weit


Diese Inchies gingen auf die Reise zu Susanne, Peggy und Kerstin.
Der Frühling beendet unseren Jahres-Inchie-Tausch.
Es hat großen Spaß gemacht sich vierteljährlich auf die Jahresezeiten einzustimmen.


Eine Karte mit guten Wünschen geht auf die Reise. Elisabeth hat in ihrem Blog von einer lieben Aktion erzählt.


Glückwünsche Zum 18. Geburtstag für Julia :)

Samstag, Januar 26, 2008

Tauschkarten im Januar

Viele schöne Karten habe ich diesen Monat erhalten.

Zum Thema "Eiszeit" bekam ich von

Birgit diesen tollen Eisbären.


Margit kreierte eine glitzernde Schneelandschaft.

Regine schickte mir einen lustigen Schneemann.


Von Silke ist dieses fantasievolle Eisband.

Susanne arrangierte viele Bänder und Garne in eine tolle Eislandschaft.


Jetzt wird es ein bisschen wärmer :)


Barbara schickte mir "Türkische Impressionen" und


von Doris bekam ich diese lustige Karte. Der Spruch auf dem Foto ist: "Es ist doch eine erstaunliche Tatsache, dass man auf älteren Fotos viel jünger aussieht""



Die nächsten drei Fotos sind ATCs - also die kleinen Freunde der textilen Karten.


Von Elke bekam ich diese tolle Karte "Wind.

"Landscape" eine typische Karte von Peggy.


"Auf der Alp" - ein Meisterwerk von Ruth. Sie bemalte Pelmet mit Seiden- und Acrylfarbe.


Vielen Dank Euch alle - die Karten sind wieder wunderschön!

Sonntag, Januar 20, 2008

Puzzle-Quilt Teil 3 - eine Stadt für Ines

Mitte Februar ist Abgabe des Teils für den 3. Puzzle-Quilt der Zick-Zack-Zicken. Diesmal nähen wir nach Ines Vorgabe - und die ist erst mal sehr ungewöhnlich.







Jede von uns bekam eine Schwarz-Weiß-Vorlage mit der Herausforderung das Teil möglichst bunt in kräftigen Farben zu gestalten. Dabei darf es gern glänzen und funkeln.





Wie ich die Gestaltung vornehme war mir schnell klar. Auf Filmoplast wollte ich die entsprechenden Stoffstücke kleben und dann quilten. Doch die Auswahl der Stoffe stellte sich als größtes Problem heraus. Immer wieder tauschte ich Stoffe aus, weil sie nicht kräftig genug waren. Schließlich musste ich mich entscheiden - auch wenn die Farben jetzt eher pastellig als kräftig sind.

Hier sind die Teile schon aufgeklebt. Mir gefällt das Filmoplast sehr gut, man spart sich das Bebügeln der Stoffe mit Vliesofix und kann die Stoffe trotzdem punktgenau arrangieren. Hier sieht alles noch sehr langweilig aus, doch dann kam alles unter die Nähmaschine.


Und so sieht das fertige Teil jetzt aus. Ich bin gespannt wie es sich einfügen wird.

Samstag, Januar 19, 2008

Erinnerungsquilt


Als ich das Internet entdeckte und durch verschiedene Foren stöberte fand ich die Yahoo-Liste Quiltsterne (früher hießen sie noch Sternenquilter). Es ist eine sehr rege Truppe quiltbegeisterter Frauen durch die ich sehr viel lernte und ausprobierte.
2003 organisierte Regine das 2. Sternetreffen-Ost zu dem ich nach Weißwasser fuhr. Spätere Treffen folgten in Potsdam, Werneuchen, Magdeburg und Hamburg. In diesem Jahr hat uns Christine nach Stralsund eingeladen.
Im letzen Jahr haben wir uns überlegt eine Art Staffelstab zu kreieren. So sollen kleine Quilts die wichtigsten Ereignisse der letzten Treffen dokumentieren. Ich durfte für das Treffen in Hamburg diesen Quilt nähen. Die Größe ist einheitlich 30 x 30. Auf der Rückseite sind 4 Knöpfe, so dass alle Quilts ohne großen Aufwand miteinander verbunden werden können.

Make my Day Award

Von Peggy erhielt ich vor Kurzem einen Award. Vielen Dank Peggy :)
Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung.
Vielen Dank an Euch alle für die vielen Kommentare und Anregungen.
Ein ein Leben ohne Bloggen ist doch - schwer vorstellbar :)
Ich bin dankbar darüber, dass ihr mich teilhaben lasst an Eurem kreativen Leben.

Freitag, Januar 18, 2008

Neue Karten

Bei art4card organisiere ich monatlich einen Postkartentausch. In diesem Monat gab es dazu erstmalig ein Thema - "Eiszeit". Mein Beitrag dazu ist

"Pirouette".


Ohne Themenvorgabe tauschen wir auch Karten. Da reizte es mich einen Gegenpart zur Kälte zu nähen
"Vorfreude"

Elke hat sich der kleinen Karten angenommen. Sie organisiert einen monatlichen ATC-Tausch. Natürlich konnte ich nicht widerstehen.

"Eisblumen"

Eine ATC habe ich noch. Möchte jemand mit mir tauschen?

Samstag, Januar 12, 2008

Puzzle-Quilt - Kerstins Baum

Heute kamen alle Teile zusammen. Hier oben sind die Fototeile aneinander gelegt - unten sind darauf unsere genähten Stücke.
Es ist toll zu sehen wie die anderen Zicken die Aufgabe gemeistert haben.
Wir sind alle sehr zufrieden mit unseren Werken. Hier könnt ihr alle Teile noch mal sehen.



Ein UFO weniger :)

Endlich ist er fertig. 2005 habe ich mich entschlossen an einem BOM (Block of the Month) teilzunehmen. Jeden Monat wurde hier ein Blumenblock freigeschaltet.
Anfangs machte ich mich voller Freude an die Arbeit. Ab Juli wurde es dann ein Krampf, im Oktober hatte ich gar keine Lust mehr und die Sache musste ruhen. Nachdem ich mich im letzten Jahr aufraffte den letzten Block zu applizieren war das Quilten nicht mehr das große Problem.
Jetzt freue ich mich über das Stück - aber handapplizieren werde ich wohl nicht mehr :)

Montag, Januar 07, 2008

Puzzle Quilt für Kerstin



Das neue Projekt der Zick-Zack-Zicken sind Puzzlequilts. Nachdem die Pizza von Susanne gut gelungen ist, geht es an das Teil von Kerstin.

Oben seht ihr das Teil, welches ich bearbeiten darf.



Es bereitete mir beträchtliches Kopfzerbrechen. Doch der Übergabetermin liegt in naher Zukunft und so tüftelte ich am Wochenende daran herum.



Die Stoffe für Baum und Hintergrund waren schnell gefunden. Auch die Stickerein der Wiese bekam ich ganz gut hin. Doch wie sollte ich die Rinde gestalten?

Bemaltes Vliesofix war meine Lösung. Doch den hellen Lichtfleck musste ich noch mehrmals beabeiten bis ich zufrieden war. Heute habe ich noch die Rinde gequiltet - fertig.