Samstag, Januar 19, 2008

Erinnerungsquilt


Als ich das Internet entdeckte und durch verschiedene Foren stöberte fand ich die Yahoo-Liste Quiltsterne (früher hießen sie noch Sternenquilter). Es ist eine sehr rege Truppe quiltbegeisterter Frauen durch die ich sehr viel lernte und ausprobierte.
2003 organisierte Regine das 2. Sternetreffen-Ost zu dem ich nach Weißwasser fuhr. Spätere Treffen folgten in Potsdam, Werneuchen, Magdeburg und Hamburg. In diesem Jahr hat uns Christine nach Stralsund eingeladen.
Im letzen Jahr haben wir uns überlegt eine Art Staffelstab zu kreieren. So sollen kleine Quilts die wichtigsten Ereignisse der letzten Treffen dokumentieren. Ich durfte für das Treffen in Hamburg diesen Quilt nähen. Die Größe ist einheitlich 30 x 30. Auf der Rückseite sind 4 Knöpfe, so dass alle Quilts ohne großen Aufwand miteinander verbunden werden können.

Kommentare:

Beatrice hat gesagt…

Mal wieder ein Beispiel dafür, dass man erst alles lesen sollte :-) Ich habe einen totalen Schreck bekommen, als mich der hässliche Fisch in Deinem Blog anstarrte und habe mich sehr gewundert, warum Du den Stoff wieder rausgekramt hast.

Mein Erinnerungsblock befindet sich noch im sehr frühen Planungsstadium, aber immerhin habe ich mir tatsächlich schon Gedanken drüber gemacht!

Viele Grüße

Beatrice

Barbara hat gesagt…

tolle Idee, eure treffen so in Erinnerung zu behalten...