Sonntag, September 30, 2007

Marathon in Berlin

Heute war es endlich so weit. Mein lieber Mann hat den ganzen Sommer auf diesen Tag hingearbeitet. Es wird sein zweiter Marathon werden, sein Ziel ist eine Zeit unter 4 Stunden.



7:00 Uhr morgens in der S-Bahn - nur Turnschuhe und die orangenen Beutel - geballte Konzentration lag in der Luft.


9:00 Uhr Start hinter dem Brandenburger Tor. Mario startete in der zweiten Gruppe und lief um 9:07 an uns vorbei.






Jetzt gings quer durch Berlin. Am Kilometer 20 haben wir einen privaten Verpflegungspunkt verabredet. Lustige Gesellen liefen uns immer wieder über den Weg.



10:57 Mario war pünktlich da und wir zogen weiter.





Hier ist der nächste Übergabepunkt - Kilometer 36. Für uns war der Weg nur ca 1000 Meter lang und wir haben uns endlich eine Pause verdient.

12:26 jetzt muss er doch bald kommen?


Geschafft und glücklich auf der Rückfahrt - Ziel erreicht 3:57:02 h

Herzlichen Glückwunsch mein Schatz :)

Kommentare:

Susannes-Segel hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch auch von Udo und mir - ganz toll!
Viele Grüße von
Susanne

Elisabeth, hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch!! Alleine das Ankommen ist schon bewundernswert!!LG!!

Bea hat gesagt…

Auch von mir herzlichen Glückwunsch - da gehört schon was zu!!! Toll!!!
Und ein weiterer Glückwunsch zum geburtstag nachträglich. Ein Festwochenende sozusagen.

Sabine K. hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch!
Ich bewundere ja so viel Sportlichkeit!