Sonntag, November 15, 2015

Nähwetter in Wahlsdorf


Wir Zick-Zack-Zicken hatten wieder einmal ein wunderschönes Wochenende in der Kreativbude Wahlsdorf. Dort könnte man schon mal einen ganzen Tag mit Stöbern verbringen. Es gibt so viele Ideen und das passende Material dazu, dass eine Entscheidung schwer fällt.
Daher plane ich zu Hause meine Nähprojekte, so habe ich mehr Zeit zum Nähen :)




Wally hat erst mal zu tun - zum runden Geburtstag haben wir ihr einen Himmel voller Sterne genäht. 



Diese und zweiundfünfzig weitere Sterne kann sie zu einer Decke zusammennähen. Da alle Blöcke aus Batikstoffen bestehen kann nichts schiefgehen.



Renate war von den Sternen noch infiziert und hat eine Version aus Hemdenstoffen genäht.



Das Wetter war fast perfekt - am Samstag lockte die Sonne noch zu einem kleinen Spaziergang durchs Dorf. Doch am Sonntag regnete es zum Glück den ganzen Tag, so brauchten wir den Platz der Nähmaschine nur zum Essen verlassen. 
Ich hatte mehrere Projekte dabei - zeigen kann ich nur die Körnermäuse - alles andere ist noch geheim. Die Maus mit den roten Ohren wird morgen verschenkt. Ein Kollege leidet wie ich an Verspannungen und leiht sich manchmal meine aus, wenn der Nacken zu sehr schmerzt. 




Kommentare:

Helena hat gesagt…

Nicht nur das perfekte Nähwetter, auch die perfekte Gesellschaft hat das Wochenende so wohltuend gemacht. Herzlichen Dank an alle Zicken!
LG
helena

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Anke,
da hast Du genau das richtige gemacht bei dem schauderhaften Wetter.
So ein gemeinsames Nähwochenende ist doch toll. Die Sterne gefallen mir sehr gut. Die leuchten so schön.
Liebe Grüße Anke

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Das war bestimmt ein nettes Wochenende, die Bilder sprechen für sich -
liebe Grüße
Hanna

Nanni Bö hat gesagt…

Hallo Anke,
das sieht ja nach einem gelungenen Nähwochenende aus. Die niedlichen Rosenkätzchen mußte ich mir groß zoomen. Zauberhafte Dinge sind entstanden!
Herzliche Grüße
Marianne

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
ja, solche Retreats mit gleichgesinnten Mädels sind doch etwas herrliches, besser als jede Beauty-Farm ;-) Die Batik-Sternenblöcke gefallen mir sehr, sie strahlen so richtig! Liebste Grüße von Martina