Sonntag, Juni 28, 2015

Textile Art 2015


Heute war ich mit Helena und Renate in Berlin zur Textile Art. Es war ein sehr schöner Tag, mein kreativen Speicher hat sich gut gefüllt. Besonders beeindruckten mich die Quilts von Luitgart Möschle. Sie sind nach dem Quilten und Besticken nachträglich bedruckt worden. Sowas habe ich schon mal im Internet gesehen und hatte es im Hinterkopf. Jetzt habe ich große Lust es selbst auszuprobieren.





"Stadt, Land, Fluß" war eine sehr experimentelle Gruppenausstellung der "Textilwerkstatt Berlin". Im Blog von  Rita Zepf  bestaune ich oft die poesievolle textile Bilder.

Dann waren da noch die fantasievollen Collagen von Frauke Lara Düll. Es gab so lustige Titel wie "Plötzlich waren sie da, sagten nichts und nahmen alle Zeitungen mit" oder "Zu seinem Entsetzen entdeckte Punk Merry, dass die schwarzen Reiter plötzlich motorisiert sind". Die Bilder dazu ließen mich schmunzeln.

Gekauft habe ich nicht viel - mein Materiallager ist gut gefüllt - der Kalender der "Textilwerkstatt Berlin" wird mich im nächsten Jahr jeden Tag begleiten.




Genäht und verschenkt habe ich in dieser Woche ein Mohnblumenkissen. 



Die Paspel gibt dem Kissen einen feinen Rahmen.





Als Verschluss wählte ich wieder einen Reißverschluss, der Aufwand ist nur ein bisschen größer.




Es sieht schöner aus - finde ich.





Die Rosen haben unsere Terrasse in diesem Jahr besonders schön eingerahmt. Hier umschlingen sich "Raubritter" und "Félicité et Perpétue".




Einen großen Auftritt hat auch "Apple Blossom"- die Bienen sind ganz verliebt.



Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke, dein Garten sieht traumschön aus, so üppige Rosen sieht man selten! Dein Bericht über die Textil Art ist sehr interessant, es scheint viel besser zu sein also vor 2 Jahren, da war ich schon etwas enttäuscht von dieser Veranstaltung! Liebste Grüße von Martina

Heike hat gesagt…

Hallo Anke,
eigentlich wollte ich auch zur Textil Art. Aber da ich am Donnerstag für einen Tag mit meinem Mann nach Berlin fahre, wollte er an diesem Wochenende nicht auch noch dorthin. Schade.
Umso mehr freue ich mich über deine schönen Bilder.
Viele Grüße
Heike

Helena hat gesagt…

Liebe Anke,

ja, es war wirklich ein schöner Tag mit euch!

Dein Kissen mit dem Paspel finde ich gut gelungen.

LG
helena