Sonntag, Februar 15, 2015

Teddyfreunde


Da toben sie noch bei mir, die kleinen Bären - jetzt noch.
Später wird sich Tim Moritz darauf rollen. 



Tims Eltern sind Teddyfans - da hab ich alles rausgekramt, was einen Bären auf dem Stoff hat.
Besonders schön finde ich darin die Flannellstoffe, so hat der Kleine auch was zum Fühlen.




Gequiltet habe ich in der Diagonalen, mit der Maschine.




Die Rückseite hat noch mal lustige Bären.

Ich merke, dass mir das Nähen von Babyquilts besonders großen Spaß macht. Das Projekt ist überschaubar, man kann schön mit Stoffen spielen und in relativ kurzer Zeit ist man fertig und hat ein Erfolgserlebnis. Außerdem reduzieren sich die Stoffvorräte auf angenehme Weise. 





Utensilos könnten eine neue Leidenschaft werden.

Bei Pink Penguin habe ich mal ein Tutorial gesehen, dass ich immer ausprobieren wollte - es war ganz einfach. Besonders schön finde ich, dass meine Lieblingsstöffchen so wirkungsvoll im Mittelpunkt stehen.




 Zuerst nähte ich nach den Maßen von Pink Penguin die lange schmale Version.
Die Form eignet sich gut für die tägliche Schmuckablage. Nichts verschwindet und kann wegrutschen.




Die zweite Variante habe ich meinen Dingen im Kosmetikschränkchen angepasst.
Allerdings finde ich die hohe Form auch schön, um im Arbeitsbereich Dinge zu ordnen.




Ausgelesen:


Ein interessantes Leseerlebnis.

Mehr kann ich dazu gar nicht sagen, denn die Geschichte ist wunderschön geschrieben - es gab wunderbare Beschreibungen - aber eine Auflösung des Ganzen gab es nicht - ich bin verwirrt.



Kommentare:

Nana hat gesagt…

Schöne Utensilos sind das! Übrigens: Das Buch von neulich habe ich mir jetzt besorgt (Adressat unbekannt oder so ähnlich), aber noch nicht angefangen.

Nana

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Deine Babyquilts sind auch immer besonders hübsch. Utensilos nähe ich auch gerne, man braucht sie auch immer wieder -
Liebe Grüße
Hanna

Trillian hat gesagt…

Deine Babyquilts sind immer wieder schön. Ich sollte auch mal wieder einen nähen.
Die Utensilios sind dir sehr gut gelungen.
LG Trillian

Heike hat gesagt…

Ein süßer Babyquilt.
Und die Ablagen sind toll. Ich glaube, ich gehe mal schauen, wo du die herhast.
LG Heike