Sonntag, Februar 22, 2015

Blitznähen


Neue Technik braucht neue Hüllen.
Meine Tochter hat sich ein neues PC-Teil gekauft. 

Gestern habe ich dafür ganz auf die Schnelle einen Schlafanzug genäht. Fast am längsten hat das Aussuchen des Stoffes gedauert. Tine konnte sich nicht entscheiden - blau oder rotbraun.




Ein guter Kompromiss ist es geworden. Den rotbraunen Stoff habe ich nach dem Nähen und Wenden so gebügelt, dass er vorn ein bisschen rausgucken kann, Ich finde, das gibt den nötigen Kontrast. Gequiltet habe ich um die Blüten herum, so hat der Stoff noch mehr Tiefe bekommen.




Zum Verschließen habe ich wieder ein breites Gummiband mitgefasst. 

Die einzige Schwierigkeit besteht darin, daran zu denken, dass es vor dem Wenden mit eingenäht werden muss. (Ich habe fast immer getrennt.)




Seiteneinblick

Ich bin sehr zufrieden mit der Hülle, das rotbraune Futter war die richtige Entscheidung. Es gibt dem Schlafanzug den richtigen Pep.

Genäht habe ich wie immer nach der Anleitung von Nalev für das Zaubertäschchen.



Kommentare:

Nana hat gesagt…

Was für ein schönes Täschchen und der Außenstoff ist der absolute Hammer.

Nana

Die Fischerin hat gesagt…

Eine superschöne Hülle ist es geworden, die ganz besonders durch den blau-weißen Stoff und dein Quilting besticht. Klasse!
LG, astrid

Ucki hat gesagt…

Liebe Anke,
Super geworden ,tolle Stoffkombi!
Danke für den Link, das mach ich mal.
Liebe Grüße
Ucki

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Einfach perfekt, muss gleich einmal schauen wie man so etwas näht -
liebe Grüße
Hanna

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Anke,
das bisschen Rot steht dem Schlafanzug sehr gut. Sehr schön und zugleich praktisch ist das Täschchen geworden. Da freut sich die Tochter bestimmt.
LG Anke

Heike hat gesagt…

Eine superschöne Techniktasche ;-)
Der Außenstoff gefällt mirrichtig gut.
LG Heike

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
damit kannst du getrost in Serie gehen, die Hülle sieht klasse aus! GlG, Martina

Helena hat gesagt…

Der Schlafanzug ist superschön geworden. Tine freut sich bestimmt.

LG
Helena

Rostrose hat gesagt…

Der Technikschlafanzug sieht wirklich total schick aus, liebe Anke! Und ich finde es toll, dass du so ein Wunderwerk samt Kontrastfutter "mal eben schnell" nähst!
Ganz liebe Rostrosen-Samstagsgrüße
von der Traude