Mittwoch, Dezember 31, 2014

Dezember und Rückblick 2014


Ganz frisch ist endlich gestern mein Fabric Book fertig geworden.

Ich friemle daran schon das ganze Jahr daran, denn ich war mir nicht klar, wie man einzelne Blöcke zum Buch zusammenfügt. Die einzelnen Blöcke habe ich mir Vlies und Rückseite unterlegt, verstürzt und beim Nahtschließen einen Filzstreifen mitgefasst. Doch wie sollten die Teile zusammenkommen? Ich fand keine richtige Lösung.



Hier sieht man ein bisschen das Gewurschtel, doch damit kann ich leben.


Innen sieht es aber doch einigermaßen vernünftig aus.

Ich hab jeweils die Streifen von zwei Blöcken zusammengenäht und dann wie bei der Heftbindung auf den Untergrund genäht. Es war dann gar nicht so schwer. (Das nächste Mal würde ich gleich zwei Blöcke miteinander verbinden.)
Die Blöcke stammen alle aus einem Tausch. Wann das war, weiß ich leider nicht mehr. Ich habe es mir nicht aufgeschrieben.



Den Umschlag habe ich gefärbt, bedruckt und gequiltet.



Den schönen Knopf hat mir Johanna von den Seychellen mitgebracht. Hier passt er perfekt.



Beim Blöcketauschen haben Beate K, Elisabeth, Hanna, Helga, Brigitte, Gisela K., Claudia, Sonja und Birgit mitgemacht.




In den letzten Tagen ist auch das Kissen fertig geworden.
Ich bekam zum Geburtstag viele Ohio Stars und ein Block war übrig.




Sogar an eine Paspel habe ich mich getraut - es war gar nicht so schwer.





Die Rückseite hat einen richtigen Reißverschluss bekommen. Die Hotelverschlüsse sind zwar einfacher, schöner ist es aber so. oder?





Das Top für den Quilt habe ich geheftet. Jetzt im Winter möchte ich mit dem Handquilten beginnen.




Die Rückseite ist ein schöner Flannell-Westfalen-Stoff. Der fasst sich ganz traumhaft weich an.



Ausgelesen:



Ein Geschenk auch zum Geburtstag - die Mitte des Lebens - bringt viele Veränderungen, manchmal neue Lebensentwürfe. Jeder sollte seinen Weg finden. Ein schönes Buch mit vielen Gedanken die man selbst hat, aber auch mit Anregungen Dinge anders zu sehen. Hat mir sehr gefallen.



So nun kommen die Statistiken - zum Glück fast nur Bilder ;)


Taschen - statt Plastik - eine Aktion von hier.
Ich habe nicht an allen Monaten mitgemacht, habe aber mehr als 12 Taschen genäht, weil ich von der gestreiften Stofftüte allein schon 9 Stück genäht und verschenkt habe. Sie werden auch benutzt, wie ich sehe. Nun habe ich genug Beutel. Doch den einen oder anderen werde ich bestimmt noch als Geschenk nähen. 



Ausgelesen:


Die schönsten Bücher für mich waren:

Zwei Zebras in New York
Die Bücherdiebin
Das Glücksbüro




Vier ganz kleine Quilts für Frühchen sind es geworden. 
Das Top zum rotkarierten Quilt hat Beatrice genäht. 




Ein Kinderquilt und drei große Decken sind fertig geworden.





Besonders schön fand ich das egoistischen Nähen. Es macht schon mal Spaß sich zu überlegen, was man für sich nähen könnte, auch wenn es oft Kleinigkeiten waren. Doch gerade die versagt man sich aus Zeitmangel.
Das Schönste für mich ist die Pinnwand, die ich sicherlich ohne meine Aktion noch nicht fertig hätte.


Nun wünsche ich Euch allen ein gutes Jahr 2015
Gesundheit, Glück, Kreativität und Zeit für die schönen Dinge im Leben!




Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Liebe Anke,
einen tollen Jahresrückblick zeigst du...und das Buch würde ich auch gerne noch lesen...

Ich wünsche dir, ein gutes und gesundes Neues Jahr, 2015
○☆♡☆○ HG Klaudia ○☆♡☆○

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
So ein Buch sollte ich auch noch machen, war das unsere Oberflächengestaltung? Schöne Dinge hast Du fertig bekommen, nun geht es auf das Neue zu. Ich wünsche Dir ein gutes, gesundes Jahr 2015 mit vielen Ideen und Zeit, sie auch umzusetzen.
Ganz liebe Grüße aus dem kalten Österreich sendet Dir
Hanna

Nanni Bö hat gesagt…

Liebe Anke,
Dein Rückblich zeigt wie fleißig und kreativ du bist. Ich schau gern bei dir rein.
Dazu kommt, dass ich auch gern dasschöne Brandenburger Land sehe, es erinnert mich an meinen Radelurlaub 2012.
Ich sende Dir viele gute Wünsche für 2015
Marianne

Nana hat gesagt…

Wow, also langweilig war es Dir bestimmt kein einziges mal,

Nana

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Anke,

was für ein kreatives Jahr. Ganz tolle Werke sind entstanden und auch deine Lesewerke.....beachtlich.

Für das kommende Jahr wünsche ich Dir alles Gute. Glücklich soll es werden , mit viel Zeit für die Dinge, die Dir Freude bereiten.

Sei ganz lieb gegrüßt
Andrea

Die Fischerin hat gesagt…

Liebe Anke, das sieht bei dir nach einem echt vielseitig, kreativen Jahr aus. wunderschöne Fotos mit tollen Ergebnissen. Gut finde ich auch deine Büchercollage. Ich kenne davon nur den "Tschick" aber den fand ich auch ganz große Klasse ...
Rutsch gut rein und sei gegrüßt,
Astrid

Trillian hat gesagt…

Du kannst auf ein erfolgreiches Näh- und Lesejahr 2014 zurückblicken. Ein toller Rückblick mit sehr schönen Projekten.
Ich wünsche dir ein genauso kreatives Jahr 2015.
LG Trillian

Michaele hat gesagt…

Liebe Anke,
ein wunderschöner Jahresrückblick war das.
Ich wünsche Dir alles, alles Gute für das Neue Jahr, vor allem Gesundheit und weiterhin so viel Spaß beim Umsetzen deiner kreativen Ideen.
Liebe Grüße
Michaele

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
was für ein toller Jahresrückblick und welch ein schöner Ausblick auf das, was uns zukünftig bei dir erwartet. Es ist immer wieder eine Freude, bei dir mitzulesen (auch wegen der guten Buchtipps ;-) Ich wünsche dir ein gutes und kreatives neues Jahr, herzlichst, Martina