Sonntag, November 24, 2013

Geschenk zur Goldenen Hochzeit




Am Wochenende waren wir zur Goldenen Hochzeit eingeladen. Es war eine sehr schöne Feier mit großer Familie und dementsprechend interessanten Geschichten. Da es die Familie meines Mannes ist, war alles spannend. Erzählt wurde von fünfzig Ehejahren und einiges mehr. Die Erinnerungen gehen weit zurück. Der Krieg spielt eine große Rolle, viele der Gäste waren da Kinder. Die Erlebnisse prägen eine ganze Region.

Lange habe ich  überlegt was wir schenken. Geld geht natürlich immer, mach ich aber nicht so gern. Der Zufall wollte es, dass meine Schwiegermutter als Geschenk für das Goldene Paar eine kuschelige Decke kaufte. Nun war es einfach - ich nähte passende Kissen.



Den Block habe ich im Internet gefunden, passender Stoff war gut abgelagert im Schrank.



Goldgelb und schokobraun - damit wirkt der beige Stoff fast frisch.



Der Hauptstoff war ein Bordürenstoff den ich für die Vorderteile zerteilt habe. Er hat geradeso gereicht. Die Briefecken verbrauchen einen Menge Stoff. Die Rückseite musste ich sehr stückeln, doch so kam die schöne Bordüre noch zum Einsatz.




Die Kissen sind 51 cm x 51 cm groß. Den Reißverschluss würde ich das nächste Mal länger wählen. Ich kaufte welche, die 22 cm lang waren. Es war ein bisschen eng, hat aber dann doch gepasst.





Kommentare:

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Anke,
Deine Schwiegereltern haben sich sicher sehr über diese wunderschönen Kissen gefreut.
Die sind Dir gut gelungen.
Liebe Grüße
Ingeburg

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Das Jubelpaar wird sich sehr über Dein Geschenk gefreut habe -
liebe Grüße
Hanna

Ucki hat gesagt…

Das sind sehr schicke Kissen geworden, die Rückseite darf sicher auch mal vorne glänzen!
LG
Ucki

Nana hat gesagt…

O, solche Stoffe liebe ich sehr. Ich mag diese Paisleys und obwohl sie manchmal altbacken wirken, finde ich sie eher edel mit einem Hauch von Orient.

Nana

Elisabeth hat gesagt…

Liebe Anke, die Kissen sind sehr schön geworden und gefallen dem Jubelpaar bestimmt gut!! ich finde es klasse, wenn der Rückseitenstoff auch auf der Vorderseite ist. Dann sieht die Rückseite nicht so "Stiefmütterlich" aus!! LG Elisabeth

Die Fischerin hat gesagt…

Hallo Anke,
ein wunderschönes Kissen mit einem tollen Muster ist dir da von der Nadel gehüpft ...
Liebe Grüße von mir

Sabine K. hat gesagt…

Ganz schön! Besonders das gelbe natürlich! Und ein interessantes Muster noch dazu!
VLG Sabine

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Anke,
ich finde, das sind ganz hervorragende Geschenke für eine Goldhochzeit, viel besser als Geld. Der Block erinnert an eine Krone, deine Farbwahl u.a. an eine aus Gold - wunderschön! GlG, Martina