Montag, Mai 16, 2011

Im Wonnemonat Mai

..... treffen sich die Zick-Zick-Zicken alljährlich an einem Wochenende in Wahlsdorf.
In der Kreativ- und Patchworkbude finden wir Zeit und Raum für Gemeinsamkeit und Kreativität. Familie Walter beköstigt uns aufs Beste und das Wetter krönte unser Zusammensein.


Sigrid brachte dieses Prachtstück mit - ich bin immer wieder beeindruckt - welche Mustervielfalt ein Stoff hervorbringt.



Beruflich ist Sigrid viel mit der Bahn unterwegs - die lange Fahrzeit vertreibt sie sich mit Applikationen - so ein Quilt kann dann entstehen - komplett handgenäht.


Quilten lässt sie ihre Decken mit einer Longarm in Frankfurt bei Birgit Bradler.



Moni hatte dieses hübsche Tuch gestrickt - genau meine Farben :)




Genäht haben wir auch - Karin hatte mächtig zu tun.

Ihre Enkelin kommt zur Schule und bekommt diesen Quilt - das Top ist fertig geworden.



Ausgelesen:

Toller Schmöker - spannend bis zum Schluss - ein prima Urlaubsbuch.


Geburtstagskarte für Gisela -
Stoffstreifen auf Vliesofix, freies Quilten und Blumen


Und die erste Rosenblüte möchte ich Euch zeigen - es ist wieder Stanwell Perpetual - ich mag ihr zerzaustes Wesen :)
Aber auch die anderen Rosen stehen in den Startlöchern.


Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
So ein Treffen ist immer wieder Balsam für die seele.
Bei Euch gab es viel Schönes zu sehen und eifrig genäht habt Ihr auch, super -
liebe Grüße
Hanna

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Anke,Deinen Post habe ich wieder mal genossen. So schöne Quilts!! Und Deine Karte ist wieder ein Schmuckstück geworden.
Eben so richtig romantisch!
Ich wünsche Dir alles Liebe!
Genieße den Mai.
Herzlichst Sabine

Klaudia hat gesagt…

Liebe Anke,

euer Treffen schaut richtig gemütlich aus...und die beiden Quilts sind der "Hammer", sie gefallen mir beide sooo gut!...und sie sind so toll gequiltet, (ich beneide diejiénige um diese schönen Quilts).
Deine AMC ist sehr schön geworden...vielleicht hast du mal Lust in nächster Zeit, mit mir zu tauschen...?

Liebe Grüße Klaudia

Sabine K. hat gesagt…

Liebe Anke,
danke für den Bericht, es war wieder einmal ein schönes Treffen. Ich komme wohl nicht mehr so richtig hinterher mit dem Bloggen.
Solch eine Duftrose hätte ich auch gern ... wenn ich erstmal wüßte wohin. Und die Karte passt irgendwie dazu!
Liebe Grüße und ein erholsames WE
Sabine

Susannes-Segel hat gesagt…

Sehr schön anzuschauen, wo ich doch diesmal keine Zeit hatte. Und toll, die Karte zu sehen, meine Mutter hat sie mir nur beschrieben und war völlig aus dem Häusschen. Liebe Grüße von Susanne