Dienstag, Juni 29, 2010

Färbefest 2010

Alle Jahre wieder treffen sich die Zicken bei Kerstin im Garten zum Färben. Das Grundstück ist weitläufig - so dass wir viel Platz zum Färben haben.

Am Pool kann man wunderbar entspannen,


Quatschen, Kaffeetrinken oder mit Wolle spielen.

Nachdem Susanne und Bettina einen Kurs zum Wollefärben bei Helena machten - wurden massig neue Viren verteilt. Zum Glück sind wir sehr anfällig und teilen alles gerecht.
Helena brachte ihre Strickmaschine mit. Damit kann man relativ schnell Schals stricken, um so besonders schöne Verläufe färben zu können.



Weitere neue Färbegerätschaften waren dieser Kochtopf zum Wollekochen und die Mikrowelle zum Fixieren.


Idealerweise nutzen Sabine und Beatrice die Sonne um mit EMO-Sunprintfarben besondere Stoffe zu färben.
Bei den Beiden könnt ihr mehr über unsere Färbeorgie lesen :)

Kommentare:

Helena hat gesagt…

Liebe Anke, liebe Zick-Zack-Zicken,

danke für den wunderschönen Färbetag! Es hat mir viel Spaß gemacht.

LG
helena

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Anke, an Deinem tollen Blogpost sieht man, das Event war durch und durch gelungen. Ich freu mich mit Euch!
Herzlichst Sabine

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
das ist ja schon sehr professionell was da geboten wird. Die Ergebnisse sind bestimmt wunderschön -
liebe Grüße
Hanna

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Anke,

das sieht nach Spaß pur aus und dann auch noch so einem Traumwetter.So einen Tag muss man genießen.:-)

LG
Andrea

Sabine K. hat gesagt…

Es war einfach ein toller Tag mit Euch - und die wunderschönen Stoffe erinnern uns lange daran!
Liebe Grüße
Sabine