Samstag, Mai 29, 2010

Farbe bekennen - Rot

Tja, mit Rot tat ich mich schwer - ich hab gemerkt, viel Rotes hab ich nicht um mich herum.


Im Garten blüht auch nichts passendes



Heute beim Kartenspielen kam die Erleuchtung.
Leider hab ich heute wieder verloren :(
Aber ich hatte endlich ein Foto :)


Hier sind alle Fotos des Projektes - Farbe bekennen.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Anke,
Ja, der Sommer gibt uns Zeit zum Kartenspielen. Was aus dem Mystery wird ist apannend und Deine sind ohnehin immer heiß -
liebe Grüße
Hanna

Simone hat gesagt…

Rot? Ich habe heute auch meinen Mohn fotografiert, schaut so ähnlich aus wie dein Bild, noch ist nix zu sehen.
Liebe Grüße
Simone

angela hat gesagt…

Ja Anke, man hat so seine Farben, zu denen man immer greift. Bei dir ist es warscheinlich blau und bei mir ist es rot. Obwohl ich auch blau schön finde und auch grün, aber zu rot habe ich schon als kleines Mädchen gegriffen . Ich glaube manchmal dass ich das bei mir angeboren ist. Manchmal zwinge ich mich zu anderen Farben, aber wenn ich spontan bin greife ich immer zu rot.Einen schönen Sonntag wünscht dir Angela

Die Gärtnerin hat gesagt…

Hallo Anke! Habe gerade mal über meinen Garten geschaut - und auch nichts Rotes gefunden. Auf den roten Türkenmohn warte ich noch. VG