Sonntag, November 15, 2009

Wahlsdorfer Ergebnisse

Diese Tasche habe ich in Wahlsdorf genäht - meine Belohnung, weil ich so fleißig war :)
Für mein Uralt-Ufo habe ich schon im Mai die Stoffe zugeschnitten.
Ich brauchte also nur die Kiste nehmen und loslegen.


Die Blöcke reichen noch nicht ganz aus, aber das Ziel ist nah!

Kommentare:

Helena hat gesagt…

Deine Tasche ist wunderschön geworden und der Sterne-Quilt ist richtig wirkungsvoll. Du warst wirklich fleißig.

LG
helena

Elke hat gesagt…

Also eine Ufo vom Mai kann nie und nimmer uralt sein. Es sei denn du meinst den Mai vor 5 Jahren *g*. Die Tasche ist jedenfalls wunderschön.

LG

Elke

MEG'S WORK hat gesagt…

mensch, ist deine tasche hübsch geworden!!!
liebe grüße!!!

stufenzumgericht hat gesagt…

Das ist eine super Belohnung - die Tasche ist ja wohl absolute der Hingucker!!!
GlG, Martina

Hanna hat gesagt…

Hallo Anke,
Die Tasche ist einfach toll geworden, damit wirst Du viel Freude beim Tragen haben, das UFO ist ja noch beinahe keines, so neu ist das. Da könnte ich Dir ander zeigen, die schon vieeeeel älter sind -
liebe Grüße
Hanna

Claudia hat gesagt…

Ja - sooo eine tolle kleine Tasche!!!Wunderschön!!! und das Buch wünsch ich mir zu Weihnachten , hört sich gut an!!!
Zu den Ufos kann ich nur sagen: neidvoll blicke ich auf Dein vollendetes Werk - meine mahnen mich ständig!! hab sogar schon mal überlegt, ob ich sie alle wegwerfe :((!Aber deins sieht nun so hübsch aus!!
Ich hoffe immer mal auf eine riesige "Zeitblase", die sich hier einstellen soll :)

LG von Claudia

mariebars "art " hat gesagt…

die Tasche ist sehr schön ,und die Blöcke sehen auch vielversprechend aus .genau meine Farben .LG Marita