Freitag, Dezember 28, 2007

Box und Katze

Die Boxen habe ich kurz vor Weihnachten genäht. Sie sind für meine Nichten, die sich riesig drüber gefreut haben. Der Deckel besteht aus rosa Plüschsamt, gerade richtig für die Beiden :)

Gesehen habe ich diese hübschen Kleinigkeiten bei Ulla und Peggy.


Die Katze bekam meine Schwester. Der Körper ist mit Kirschkernen gefüllt.
Den Schnitt habe ich im Silbertal gekauft, er ist aber auch hier zu bekommen: http://www.rovaris.it/.

Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Da wäre ich auch gerne Nichte gewesen!
Gruß
Waltraud

Sabine K. hat gesagt…

Da warst Du ja fleißig! Gut gelungen.
LG
Sabine

Wurzerl hat gesagt…

Ich wäre lieber Deine Schwester gewesen, was für eine süße Mieze. Ok, wenn sie jetzt in eine der hübschen Boxen eingepackt gewesen wäre, dann wäre das natürlich noch ein Sahnehäubchen gewesen. Ich sehe schon, ich muß 2008 gaaaaaaaanz brav sein, damit das Christkind mir auch mal soooo etwas schönes bringen kann.
Lieber Gruß vom Wurzerl