Samstag, Mai 05, 2007

Urlaub

Ich hatte diese Woche Urlaub und habe mir viel vorgenommen. Doch das schöne Wetter machte mir einen Strich durch die Rechnung (ich wollte so viel Neues ausprobieren). Das habe ich aber gern in Kauf genommen.
So erkundeten wir mit den Rädern mal wieder unsere schöne Umgebung. Der Raps steht in schönster Blüte.


Und im Garten war es auch ganz nett. Durch die Trockenheit musste viel gegossen werden. Mache ich ganz gern, mal in Ruhe die Blumen betrachten.



Den Teppichphlox mag mein Mann besonders - er bildet riesige Blütenflächen.


Hier war ich aber am liebsten - unterm Apfelbaum. Da habe ich gequiltet und zwar soviel, dass Tines Quilt fertig ist. Sobald das Binding dran ist zeige ich Euch das Teil.


Kommentare:

Sabine K. hat gesagt…

Toll, Deine Frühlingsfotos.
Das war dann doch ein schöner Urlaub, man soll das machen, was sich anbietet.
Vielleicht regnet es ja auch mal wieder, dann ist auch noch Zeit für Experimente.

Viele Grüße
Sabine

Waltraud hat gesagt…

Ja, so geht es mir auch immer, da nimmt man sich soviel vor und dann, ruckzuck ist die Zeit um!
LG
Waltraud