Mittwoch, März 21, 2007

Die schönsten Objekte unter der Sonne


Hier könnt Ihr alle Objekte sehen. Insgesamt haben sich 11 Leute der Herausforderung gestellt. Ein guter Schnitt, 18 Stöffchen hatte ich verteilt. Ein Objekt kam leider in akute Zeitnot, dabei hätte ich sooo gern die Fische im Tütü gesehen.

Die Herausforderung:
Es sollte das schönste Objekt unter der Sonne (Quilt, Tasche, Kissen…) aus dem grottenhäßlichsten Stück Stoff im Universum entstehen.

Und das ist daraus geworden - in alphabetischer Reihenfolge:


Beatrice




Bettina




Kerstin





Ines





Renate








Sabine






Susanne E.






Susanne P.






Thea


Vera

Kommentare:

Waltraud hat gesagt…

Kaum zu glauben, dass der Ursprung ein hässlicher Stoff gewesen sein soll. Alle Achtung, Kompliment!
LG
W.

angela hat gesagt…

Die Idee finde ich ganz toll, ich werde das mal für meine Gruppe merken.