Montag, Oktober 23, 2006

Märkischer Sand



Da ich beim Joggen das Motiv immer vor Augen hatte war es ganz einfach. Schwierig war nur die Suche nach dem geeigneten Sandpapier. Doch auch das fand sich und zwar im eigenen Haushalt. Kiefernnadeln und Rinde gab es im Wald. Als Wurzelholz dient bemalte Paketschnur und da ist sie - meine Erde.

Kommentare:

Susannes-Segel hat gesagt…

oioioi - du warst aber fleissig. Erde, Luft und Wasser, schwups da sind sie. Ich dachte, du wärst Samstag beim Stoffmarkt gewesen?!
Schön sind deine Elemente geworden. Mir gefällt naturgemäß das Wasser am besten - super dramatisch! Für die Duftwolke wär jetzt ein Computer mit Schnupperfunktion gut...

doko hat gesagt…

JA! Und ich hab ein Stück Sand davon. Im Orginal noch viel schöner!
LG Peggy

Ulrike E. hat gesagt…

Ganz toll!!